IMM 2018 – Erweiterung von PILLOW BOX für Interlübke

…weich / hart: zusätzliche Metall-Elemente ergänzen das Innenausstattungssystem PILLOW BOX für > interlübke.

Weiterlesen →

…ein nettes Treffen mit unseren Freunden von anthologie Quartett und unserer Leuchte KOLLEGE…

Anlässlich der Internationalen Möbelmesse / Passagen präsentiert das Leuchtenhaus Remagen ab dem 16.01.2018 Lichtideen der Marke anthologie Quartett. > Remagen Licht > zur Leuchte KOLLEGE

Weiterlesen →

Echte Typen – Beitrag im Designreport Heft 6/2017

Was macht Objekte zu „Klassikern“? Und welche neuen Produkte könnten in Zukunft zu „Klassikern“ werden? Von Kitchen Aid bis Kinderschokolade: Ideen die über ihre Zeit hinausgewachsen sind. Konzeption und Texte von Dr. Thilo Schwer zur Einführung in den Themenschwerpunkt „Klassiker“. In: > Designreport – Heft 6/2017 > BLOG Designwissenschaften / Thilo Schwer

Weiterlesen →

Drei Charaktere – eine Handschrift

In der Dezember-Ausgabe 2015 berichtet die Zeitschrift Arcade über unser Designstudio. Das Interview von Heike Gessulat thematisiert unsere Arbeitsweise sowie aktuelle Entwurfsprojekte. Herzlichen Dank an die Redaktion! Link zum Beitrag: https://www.arcade-xxl.de/index.php?article=470

Weiterlesen →

Netzwerk: Design to Business

Das Designstudio speziell® gehört zu ersten Mitgliedern des Design to Business Netzwerks. Dieses wurde von der IHK Offenbach in Kooperation mit der HfG Offenbach, dem Rat für Formgebung dem VDID mit dem Ziel gegründet, Unternehmen bei der Gestaltung von Innovationen kompetent zu unterstützen. Die Teilnehmer bieten Kompetenzen in allen Bereichen – von der Produkt- und

Weiterlesen →

Vortrag im Haus der Stadtgeschichte Offenbach

zum Aktionstag „Route der Industriekultur Rhein-Main“ Ankündigung im Programmheft: „Form follows…“ Produkte werden gestaltet! Zahlreich und unterschiedlich, wie sich ohne weiteres feststellen lässt. Was aber sind die Gedanken hinter der Formgebung? Wie ist das Produktdesign mit den jeweils vorherrschenden technologischen und gesellschaftlichen Strömungen verwoben? Welche Veränderungen lassen sich in den verschiedenen Jahrzehnten nachweisen? Die drei

Weiterlesen →

Rezension in der Zeitschrift »form«

Unter dem Titel »Constructing Information« stellt die Autorin Franziska Porsch im form-Heft Heft 258 (März/April 2015) eine ausführliche und fundierte Rezension der Publikation »Produktsprachen – Design zwischen Unikat und Industrieprodukt« von Thilo Schwer vor.

Weiterlesen →

Kinder Designworkshop

Für das Deutsche Designmuseum führte speziell im Sommer 2014 einen Designworkshop für Grundschulkinder zum Thema „Wir tragen Licht“ durch.

Weiterlesen →